Personal Development

Lapacho Tee und seine Wirkung

 

Lapachorinde vor dem Brühen
Lapachorinde vor dem Brühen
Lapacho Tee
Lapacho Tee

Was ist Lapacho Tee?

Lapacho Tee ist eigentlich nur ein teeähnliches Getränk, denn es stammt nicht wie die meisten Teesorten von der Teepflanze Camellia Sinensis ab, sondern vom gleichnamigen Lapacho Baum.

Der Laubbaum kommt in Mittel- und Südamerika vor und wird bis zu 35 Meter hoch. Um daraus Tee zu machen, wird die Innenrinde des Baumes geerntet und in kleine Stücke geschnitten, die in Tee aufgebrüht, den Lapacho Tee ergeben.

Wirkung

Der Lapacho Tee enthält kein Koffein aber dafür Kalium, Calcium, Eisen und Spurenelemente von Barium, Strontium, Iod unb Bor. Der Tee wirkt hauptsächlich antibiotisch und bekämpft somit bakterielle Infekte. Weiterhin soll er die Verdauung anregeln. Die ihm nachgesagten krebsvorbeugenden Wirkungen, konnten wissenschaftlich bisher weder widerlegt noch nachgewiesen werden.

Zubereitung

  • Gib 1-2 Teelöffel pro Liter in kochendes Wasser
  • Lasse das Wasser 5 Minuten kochen
  • Schalte den Herd ab und lass den Tee 15-20 Minuten mit Deckel ziehen
  • Siebe das Wasser und genieße den Tee

In Süderamerika wird der Tee im Winter warm und im Sommer kalt getrunken.

Es ist also Geschmacksache, ob wann man den Tee genießt, wenn er erst einmal zubereitet ist.

Geschmack

Er soll eine leichte Vanille Note halten, aber für mich schmeckt er so, wie ich mir eine Rinde mit süßlichem Beigeschmack vorstellen würde. Wer frische Baumrinde schon einmal gerochen hat, kann sich wahrscheinlich vorstellen, was ich meine.

 

Gruß

Anton Jonas

 

Interessante Artikel:

Grüner Tee und seine Wirkung

Weißer Tee und seine Wirkung

Matcha Tee und seine Wirkung

Oolong Tee und seine Wirkung

Schwarzer Tee und seine Wirkung

——————————————————

Wer mehr über die heilsamen Wirkungen von Lapacho Tee wissen möchte, sollte sich mal das Buch „Heilen mit Lapacho Tee: Die Heilkraft des göttlichen Baumes“ anschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.