Personal Development

Damiana Tee und seine Wirkung

 

Damiana Pflanze
Damiana Pflanze

Was ist Damiana?

Damiana ist eine bis zu 2 Meter hohe Strauchpflanze mit Laubblättern. Sie kommt hauptsächlich in Nord- und Südamerika vor.

Wirkung

Die Damiana Blätter enthalten viele Inhaltsstoffe. Vom allseits bekannten  Koffein bis hin zu Terpenen wie Cineol,Arbutin,Cardinen,Damianin,p-Cymol,Pinen,Thymol und Tannin. Neben der anregenden Wirkung des Koffein, gilt das Damiana Kraut als Aphrodisiakum. Tierversuche haben eine erhöhte sexuelle Aktivität bei sexuell erschöpften oder impotenten Ratte ergeben. In Verbindung mit diesem Effekt werden Aromatasehemmer zum Abbau von Östrogen im Körper benötigt werden.

Außerdem wird vermutet, dass es als Anxiolytikum wirken kann. Dies würde bedeuten, dass es zur Behandlung von Angstzuständen verwendet werden könnte.

Zubereitung

Damiana gilt in vielen Ländern als Rauschmittel und sollte mit Vorsicht genossen werden.

Damiana wird neben dem Tee auch als Likör und zum Rauchen verwendet. Ich werde mich der Gesundheitshalber auf den Tee beschränken.

Für den Tee nimmt man zwei Teelöffel, der Blätter pro Tasse und lässt diese 10 Minuten in kochendem Wasser ziehen.

Geschmack

Bis auf „Es schmeckt gut“ und „er wird bitter, wenn man zu viel nimmt“ konnte ich in meiner Recherche leider nichts über den Geschmack herausfinden.

 

Gruß

Anton Jonas

 

Interessante Artikel:

Grüner Tee und seine Wirkung

Weißer Tee und seine Wirkung

Matcha Tee und seine Wirkung

Oolong Tee und seine Wirkung

Schwarzer Tee und seine Wirkung

Lapacho Tee und seine Wirkung

Moringa Baum: Die Wirkung von Pulver und Tee

Rooibos Tee und seine Wirkung

Pu Erh Tee und seine Wirkung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.